Termine

Businfos: Nancy (FR)

Achtung: Kleine Änderungen !!! (07.März 12:40)

An dieser Stelle nochmal die Daten zur Busfahrt nach Nancy,
am Dienstag dem 08.03.2011

treffpunkt in / rendez-vous à berlin:
19h30 am ostbahnhof

treffpunkt in / rendez-vous à dresden:
22h15 schlesischer platz (bhf neustadt)

treffpunkt in / rendez-vous à chemnitz:
00h30 am chemnitzcenter

treffpunkt in / rendez-vous à strasbourg:
7h30 Place de la Gare (gare centrale)

Infotelefon für den Bus / N° de portable pour le bus:
0049/ 1522 66 32 361

Eure Soligruppen

Solikonzert am 21.10. in Strasbourg

Solikonzert am 21. Oktober – Für wen? Warum?

Anfang April 2009 fand in Strasbourg der NATO-Gipfel statt. Gleichzeitig wurde ein Gegengipfel organisiert, um gegen die militaristische Politik und Frankreichs Rückkehr in die NATO zu protestieren. Vor, während und nach diesem Ereignis gab es starke Repressionen: vielen Menschen wurde die Einreise (oder Ausreise) verweigert; die Grenzkontrollen wurden wieder eingeführt; während und außerhalb der Demonstrationen gab es viele Festnahmen, begleitet von Polizeigewalt. Zur Unterstützung der DemonstrantInnen bildete sich ein deutsch-französisches Legal Team. 16 der vor Gericht gestellten Personen wurden zu Gefängnisstrafen zwischen zwei Monaten auf Bewährung und 3 Jahren ohne Bewährung plus 1 Jahr auf Bewährung verurteilt.

18 Monate später sind die Verfahren gegen 7 Personen noch immer nichtabgeschlossen, und das Legal Team ist noch immer nicht überflüssig. Zur Erinnerung an die Notwendigkeit von Solidarität angesichts der repressiven Politik der Staaten wird es ein Solidaritätskonzert geben, dessen Erlös
einen Beitrag zu den Kosten der Verfahren leisten soll.

*Zeige deine Solidarität mit einem Foto*
Während des Konzerts wird eine Wand zur freien Gestaltung zur Verfügung stehen für alle, die während des Gipfels aufgenommene Fotos (natürlich mit gepixelten Gesichtern) dort aufhängen möchten. Diese Fotos möchte das Legal Team zur Illustration seiner Dokumentation verwenden.

*https://mensch.coop/legalteamstrasbourg*

Poster für das Solikonzert als pdf.

20.Juli 2010, Berlin, taz-Café: Gipfelspektakel – Von Genua bis Kopenhagen -Proteste zwischen Ritual und Repression


(mehr…)

Berlin: (Anti-) Repressionsmonat Mai 2010

An dieser Stelle findet ihr einige Berliner Prozess- und Veranstaltungstermine rund um das Thema (Anti-) Repression. Wir hoffen auf eure Unterstützung beim Widerstand gegen die staatlich organisierten Übergriffe.

Ab 11.04 regelmäßig Knastinfokino in der K9 in Berlin

Ab dem 11.04. findet die nächsten 3 Monate regelmäßig jeden 2.ten Sonntag im Monat ein Knastinfokino statt, bei dem sich bei gemeinsamen Kaffee, Kekse und Kuchen verdrücken über die Situationen im und mit Knast ausgetauscht werden kann. Dazu gibt es Film und Infos. Bringt eigene Materialien mit und wir versuchen diese auch im Laufe der Reihe zu kopieren und weiterzutragen. Wenn ihr und wir nach den drei Monaten noch nicht genug haben, gehts auch gerne weiter. Wir hoffen damit einen Punkt zu schaffen bei dem wir uns gemeinsam in ungezwungener Atmosphäre über Erfahrungen mit Knast austauschen können.